targetP! Risikomanagement Workshop

Ihre Herausforderungen

Auch 2022 wird uns fordern. Die Preissteigerungen setzen sich fort, bestehende Materialknappheiten und fragile Lieferketten werden uns nach Einschätzungen vieler Experten weiterhin umfassend begleiten. Cyber Attacken auf Lieferketten, insbesondere bei mittelständischen Unternehmen, nehmen sprunghaft zu. Regulatorische Anforderungen (z.B. das  Lieferkettengesetz) sowie die Erwartungshaltungen der Kunden und der Gesellschaft in Bezug auf ethisch korrektem Verhalten sowie der Einhaltung von ESG Prinzipien steigen. 2022 bietet jedoch zugleich die Chance den Einkauf neu zu positionieren, die notwendigen Risikomanagement Kompetenzen zu stärken und mögliche Störungen und Krisen frühzeitig abzufedern. Unser Risikomanagement Workshop zeigt Ihnen wie es geht.

Sprechen Sie mit uns

Unsere Antwort

Ein optimaler Start für den Aufbau Ihres Risikomanagement ist unser bewährter Risikomanagement Workshop. Auch im Hinblick auf die Erfüllung der Anforderungen des deutschen Lieferkettengesetzes. 1,5-2 interaktive Tage aus denen klar definierte Aufgaben, Handlungsansätze und Prioritäten hervorgehen, die Sie dann entsprechend umsetzen können.

Reifegrad ermitteln

Wir werden gemeinsam mit Ihnen eine Bestandsaufnahme machen und Ihre etablierten Strategien, Strukturen, Notfallpläne, Prozesse und Methoden überprüfen, kritisch hinterfragen und bewerten. Potential erkennen & nutzen.

Risikobewusstsein schärfen

Ihre Organisation ganzheitlich (inkl. Schnittstellenpartner) auf Risikobewusstsein, Routinen und Kenntnisse durchleuchten und Risikobewusstsein schaffen. Den Fahrplan für eine solide Risikokultur festlegen.

Lernen aus Vorfällen und von Anderen

Anhand von 1-2 Vorfällen bzw. kritischen Situationen, werden wir mit Ihnen Ihre Vorgehensweisen, Interaktionen, und Entscheidungen aufnehmen, auswerten, auf Validität untersuchen sowie Handlungsalternativen aufzeigen.

Aufbau eines ganzheitlichen Risikomanagement

Sie schnellstmöglich zu befähigen, Ihr Risikomanagement selbständig weiterzuentwickeln; ein ganzeitliches Operating Modell & Governance Framework zu etablieren sowie den proaktiven (risk prediction) wie auch den reaktiven Teil (risk mitigation) entscheidend zu stärken.

Inhalte des Workshops anfordern

Zufriedene Kunden

Zahlreiche namhafte Unternehmen haben Ihr Risikomanagement mit uns gestärkt.

Autoliv

Automobilindustrie

Weidmüller

Elektroindustrie

Stiebel Eltron

Elektroindustrie

Rottendorf Pharma

Pharmaindustrie

und weitere…

div. Industrien

Ihr Mehrwert

Ihren individuellen Fahrplan erstellen

Erhalten Sie von uns eine detaillierte, auf Sie zugeschnittene Roadmap als Basis für die nächsten Schritte oder auch als Basis für einen Business Case.

Risiken frühzeitig & umfassend erkennen

Lernen Sie von unseren jahrelangen Erfahrungen im Umgang mit wiederkehrenden Krisensituationen und befähigen Sie Ihre Organisation Risiken frühzeitig zu attackieren.

Weiterentwicklung gestalten

Übernehmen Sie durch Wissens-, Fakten- und Kompetenzerwerb aktiv die Weiterentwicklung Ihres Risikomanagements entlang der Wertschöpfungskette.

Ungefiltertes Feedback erhalten

Erhalten Sie direktes Feedback zu bestehenden Arbeitsweisen und Methoden und erarbeiten Sie mit uns Ansatzpunkte zur kurzfristigen Optimierung.

Verbesserungspotential identifizieren

Identifizieren Sie im Austausch mit Schnittstellenpartnern kurzfristiges Verbesserungspotential und entdecken Sie Optionen für eine effiziente Arbeitsteilung und Kollaboration.

Tagesgeschäft professionalisieren

Nehmen Sie Ideen und konkrete Ansätze für neue bzw. optimierte Werkzeuge des Risikomanagement-Tagegeschäfts (Prozesse, Tools, Strategien, IT-Lösungen) mit.

Lieferkettengesetz umsetzen

Verstehen Sie die Anforderungen des Lieferkettengesetzes (Sorgfaltspflichtengesetz) und wie Sie es effektiv & effizient in Ihr ganzheitliches Risikomanagement einbetten. Verbinden Sie zwei untrennbare Themen miteinander und generieren Sie aus einer Pflicht einen Mehrwert.

Normen & Kundenanforderungen erfüllen

Erfüllen Sie die die Anforderungen der IATF 16949:2016 bzw. der DIN 9001:2015 und stellen Sie eine erfolgreiche Zertifizierung Ihres Unternehmens sicher. Erfüllen Sie parallel umfassenden Anforderungen und Audits Ihrer Kunden.  Schaffen Sie so einen Wettbewerbsvorteil.

 Ihr Risikomangement schnell aufbauen!



Unser Workshop Modus Operandi

Workshop Sprachen

Wir bieten unseren Workshop in Deutsch oder Englisch an.

Vor Ort oder Virtuell

(inkl. digitaler Whiteboards sowie innovativer Workshop Methoden)

Die targetP! Risikokompetenz

Supply Chain Risiko Management ist unser tägliches Geschäft und unsere Passion: Wir haben als Einkaufsleiter und Experten, in globalen Unternehmen (z.B. AGCO, Benteler Gruppe) Risikomanagement Programme etabliert und verantwortet. Aktuell unterstützen wir einen globalen Top 25 Autozulieferer (€ 12.0 Mrd., 60+ Werke ), einen Elektronikkonzern und zwei Pharmahersteller beim Aufbau ihres ganzheitlichen Risikomanagements. Schaffen eine Risikokultur, implementieren digitale Lösungen sowie ganzheitliche Strukturen Verantwortlichkeiten und Prozesse. 

Risikomanagment Expertise seit 2008, Einkauf seit 1996

Krisen- und Risikomanagement Expertise seit 2008: Wir machten die letzten 13 Jahre in verantwortlicher Funktion Lieferketten transparent & stabil. Sei es in der Auto- und Wirtschaftskrise 2008-2011 oder der Krise der Heavy Machinery Industrie.

Prämierte Ansätze

Unser Risikomanagement wurden mehrfach prämiert. BME eSolutions Preis 2015, Deutscher Logistikpreis 2006 der BVL und mehrfach gewürdigt durch Forbes.com, Best In Procurement, Beschaffung aktuell, insourcing (UK), ARD und weitere Fachmagazine.

Umsetzungs-Garantie

Wir sind Risikomanagement und Digitalisierungsexperten. Wir setzen um, aber denken vor und entwickeln innovative Ansätze. Durch unser diverses Team verbinden wir mehrjährige Einkaufs- und Führungskompetenz, juristischen Hintergrund und umfassende digitale Expertise und können damit (digitale) Risiko-Ökosysteme aufbauen wie auch komplexe Verhandlungen mit Lieferanten oder Insolvenzverwaltern führen.

Krisenmanagement

in mehr als 50 Fällen Versorgung & Eigentum gesichert und 30 erfolgreiche Verhandlungen mit Insolvenzverwaltern – mit Rückkopplung in unsere Ansätze.

Hands-On

Wir waren für unsere Unternehmen vor Ort, haben kritische Situationen aktiv gemanagt, persönliche Beziehungen aufgebaut und bevorzugte Lieferungen ermöglicht.

Handeln Sie. Risiken warten nicht.

Gemeinsam Ihre Resilienz überprüfen und stärken.

Name:

targetP! – agile procurement enabled

Adresse:

Kopernikusstraße 32c
10243 Berlin / Deutschland

Website:
Follow us: